Logo Excess Rohstoffe
 
excess rohstoffe

Excess Rohstoffe GmbH & Co. KG vertreibt Titandioxid Pigmente der Marke TYTANPOL® in Deutschland. Dieses Produkt wird von einem der größten Unternehmen der Chemiebranche, der polnischen Grupa Azoty S.A. (AG), hergestellt und von Excess Rohstoffe als offizieller Werksagentur in Deutschland angeboten.

Der Standort der Grupa Azoty S.A. liegt nord-westlich von Stettin an der Oder mit Mündung ins Stettiner Haff. Die Verkehrsanbindungen sind über Straße und Schiene hervorragend, so dass sich gerade für Deutschland Just in Time Lieferungen anbieten.
Ein eigener Hochseehafen schafft ideale Voraussetzungen für den Export hoher Tonnagen. Mit der Umschlagsmenge von ca. 2,5 Mio. Tonnen jährlich nimmt der Hafen in Police den vierten Platz in Polen ein.

Das Vorläuferprodukt von TYTANPOL® wurde vor 30 Jahren von Police S.A. (jetzt Grupa Azoty S.A.) in Lizenz der deutschen Kronos AG (weltweit der fünftgrößte Hersteller von Titandioxid-Pigmenten und in Deutschland größter Produzent) hergestellt. Durch Modifikationen und Weiterentwicklung erwarb Police SA eigene Markenrechte, so dass TYTANPOL® mittlerweile als Eigenprodukt vermarktet wird. Es erhielt mehrfach Auszeichnungen und wurde bereits als Produkt des Jahres in Polen prämiert. Heute beschäftigt die Grupa Azoty S.A.(AG) 2800 Mitarbeiter und wird seit Juli 2005 an der Warschauer Wertpapierbörse notiert.

Logo Tytanpol

 
 
2012 | EXCESS Rohstoffe